Elisabeth von Kastellaun

© J. Felix
© J. Felix

 

Die Gräfin Elisabeth von Sponheim  aus Kastellaun

Eine ungewöhnliche Geschichte von Macht, Mut und Klugheit

 

Folgen Sie mir in die Epoche des Hochmittelalters, die Zeit der Ritter und Burgen. Im Jahre 1300 wurde Elisabeth von Valkenburg im Alter von 15 Jahren mit dem regierenden Grafen Simon II. von Sponheim  verheiratet.

 

Höret, wie Elisabeth mit Klugheit und Mut ihre Stadt und Burg vor dem machthungigen Kurfürsten und Erzbischof Balduin von Trier gerettet hat.

 

Folgen Sie mir auf einen Rundgang über die Burg Kastellaun. Erfahren Sie mehr über das mächtige Grafengeschlecht der Sponheimer und allerlei Wissenswertes über das Leben der Frauen zu jener Zeit.

 

Ort:       Kastellaun, Dauer: 1 Std,   

Kosten: auf Anfrage  

 

Kartenreservierung:Telefon:06762-403873 oder e-mail: kastellaun@tkn-rlp.de 

 

Terminabsprache für Gruppen: Brigitte Nikolai  06762-8446    

e-Mail: filia-frauengeschichte@t-online.de

 

 

 

Elisabeth von Kastellaun © J. Felix
Elisabeth von Kastellaun © J. Felix

neuer Vortrag:

 

Die deutsche Prophetin-Hildegard von Bingen